Forum

Das Schicksal der Götter

Schnellzugriff-Nummer: 11-12-841-112681

von 5
Mod Moon

Mod Moon

Jagex-Moderator Forum-Profil Beiträge zeigen

Das Schicksal der Götter



Zaros kehrt im neuen Großmeister-Abenteuer von RuneScape nach Gielinor zurück. Freut euch auf ein Abenteuer voller Hintergrundgeschichten, Reisen zu anderen Welten, erbitterten Kämpfen, Belohnungen und Geheimnissen, die es aufzudecken gilt.





Sprecht südlich vom Adlergipfel-Magnetiten mit Azzanadra und begebt euch auf eine Odyssee zu einer anderen Welt - Freneskae, Geburtsstätte der Mahjarrat.


Freneskae

Dort wird euch die gesamte Geschichte von Zaros enthüllt werden – eines der mächtigsten und geheimnisvollsten aller Wesen RuneScapes -, angefangen bei seiner Geburt bis hin zur Gegenwart. Ihr werdet die Antworten auf einige der größten Fragen in der Geschichte RuneScapes finden, mächtige Gegner bekämpfen und eine gefährliche und fremdartige Welt erkunden.



Die Entscheidungen, die ihr während des Abenteuers trefft, werden direkte Auswirkungen auf Zaros’ Schicksal haben. Werdet ihr ihm bei seiner Rückkehr helfen oder werdet ihr seine Pläne vereiteln?



“Das Schicksal der Götter” ist für gestandene Geschichtsinteressierte eine wahre Fundgrube. Die Fertigkeiten-Voraussetzungen sind hoch und es gibt eine Reihe von empfohlenen Abenteuern, die euch zusätzliche Belohnungen und noch mehr Hintergrundwissen zu den Ereignissen des neuen Abenteuers einbringen werden.



Das Abenteuer ist komplett sprachunterstützt (auf Englisch), also dreht eure Lautsprecher auf oder benutzt eure Kopfhörer, wenn ihr es spielt.



Freut euch auf Belohnungs-EP in Magie, Mystik, Berserker, Gewandtheit und Beschwörung. Außerdem erhaltet ihr Zugang zu Freneskae, wo hochstufiger Kampf und noch mehr Inhalte auf euch warten, nachdem ihr das Abenteuer abgeschlossen habt. Es gibt zusätzliche EP-Lampen, einen neuen Teleport und zwei Zieranpassungen, wenn ihr die empfohlenen Abenteuer abgeschlossen und alles Verborgene auf Freneskae gefunden habt.



Der Namenlose kehrt zurück. Entscheidet euch, auf wessen Seite ihr steht, denn Gielinor wird nie mehr so sein wie zuvor!



Loggt euch ein und spielt jetzt!


Mod Rowley und das RuneScape-Team



Wenn ihr über Spoiler des Abenteuers reden möchtet, tut dies bitte in diesem Forumthema.



Wie ihr mit Das Schicksal der Götter anfangen könnt:



Sprecht mit Azzanadra, südlich vom Adlergipfel-Magnetiten.





Voraussetzungen:


  • Ihr müsst Mitglied sein.

  • Stufe 73 in Gewandtheit

  • Stufe 75 in Mystik

  • Stufe 79 in Magie

  • Stufe 76 in Berserker

  • Stufe 67 in Beschwörung

  • Ihr müsst in der Lage sein, mehrere Angriffswellen von Gegnern der Stufe 160 zu überstehen. Rüstet euch also dementsprechend aus – ein Lasttier wäre bestimmt auch hilfreich.



Empfohlene Abenteuer:


Durch Abschließen der folgenden Abenteuer schaltet ihr zusätzliche Belohnungen frei, die ihr euch nach dem Ende von Das Schicksal der Götter abholen könnt:



Wenn ihr das Mini-Abenteuer “Erinnerungen der Mahjarrat” abschließt, erhaltet ihr einen Gegenstand, der es etwas sicherer für euch macht, Freneskae zu erkunden - außerdem wird er euch dabei helfen, ein EP-bringendes Geheimnis zu lüften.





Weitere Neuigkeiten


  • Wir haben eine neue göttliche Ressource im Spiel eingeführt:
    Fisch-Blasen! Sie eignen sich für eine ganze Reihe von Stufen in Mystik und Fischen und ihr benötigt für sie keine Köder – nur die passende Angel an eurem Werkzeuggürtel.





>> Eventkalender der deutschen Community :D

24-Mär-2014 14:13:16 - Letzte Änderung: 24-Mär-2014 14:24:12 von Mod Moon

Timonius 297
Jun Gold-Mitglied des Premium-Clubs 2010

Timonius 297

Beiträge: 3.508Adamant Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Da ich ein richtiger Fanatiker bin, was die Rs-Geschichte angeht, muss ich sagen..
Ich bin vollkommen von den Socken!:)
Einfach was man alles über Zaros usw erfährt..
Ich kann die nächste Quest garnicht mehr abwarten!:)

24-Mär-2014 17:17:22

Lila Krieger

Lila Krieger

Forum-Moderator Beiträge: 7.034Runit Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Rätsels waren für meinen Geschmack etwas zu leicht, aber ok,
Kampf brauchte zwar viel Food, aber mit Lasttier schaffbar
Geschichte super,
Länge fand ich jetzt bisschen zu kurz,

Ingesamt gelungen.

24-Mär-2014 17:45:49

Soulforcer
Sep Gold-Mitglied des Premium-Clubs 2009

Soulforcer

Beiträge: 456Silber Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Die Quest war super. Was an Länge gefehlt hat, wurde durch die hervorragende Atmosphäre kompe*siert. Die Rätsel hätten nach meinem Geschmack auch etwas anspruchsvoller sein können, waren aber ganz in Ordnung. Die Kämpfe fand ich auch angemessen, vor allem die kleinen Nex-Klone haben mir gefallen :) ~~~~~~~~ All ho*e is gone,
FINAL DESTRUCTION
is coming! ~~~~~~~~

24-Mär-2014 19:38:54

Timonius 297
Jun Gold-Mitglied des Premium-Clubs 2010

Timonius 297

Beiträge: 3.508Adamant Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
Drache302 hatte gesagt:
So düster wie das bild oben aussieht. Denke ich ist was wieder ne wildi quest.


Wieso fragst du nicht einfach?
Aber weißt es ja anscheinend besser, wenn du nicht fragst..

24-Mär-2014 20:15:59 - Letzte Änderung: 24-Mär-2014 20:16:15 von Timonius 297

Dreamchen
Sep Mitglied 2009

Dreamchen

Beiträge: 1.822Mithril Beiträge zeigen Forum-Profil Abenteurer-Logbuch
2+ quest :)

vorallem die nex klone waren echt lustig, mit der richtigen strategie echt machbar^^

nur quest sollte mal wieder länger werden, man is ruc**uck durch trotz dialoge (wenn man sie liest)

24-Mär-2014 21:45:08

Schnellzugriff-Nummer: 11-12-841-112681Zurück nach oben