Forum

Updatenotizen vom 15.1.2018

Schnellzugriff-Nummer: 11-12-519-120453

Mod Dorn

Mod Dorn

Jagex-Moderator Forum-Profil Beiträge zeigen
Wir haben heute die folgenden kleineren Korrekturen am Spiel vorgenommen. Wenn ihr der Meinung seid, dass wir eine Änderung nicht gelistet haben, dann lasst es uns wissen, damit wir sie den Updatenotizen hinzufügen können.

Falls ihr weitere Fehler gefunden habt, teilt sie uns bitte über das Fehlerhinweis-Formular mit.




Grafik



  • Das Inventar-Symbol für das Champion-Zeichen ist nun größer.

  • In Dolinen werden nun Symbole für Fertigkeitsfelder angezeigt!

  • Das Abenteuersymbol für das Abenteuer Der Gefangene des Glouphrie wurde überarbeitet.

  • Eine versunkene Wand im Nordosten des Verlieses von Taverley wurde repariert.

  • Ein Fehler mit dem Inventarmodell von Sliskes Einladungskiste wurde behoben.

  • Für die Bankangestellten in der Gilde der Legenden gibt es nun auf der Minikarte ein Banksymbol, sofern Spieler im richtigen Stockwerk sind.

  • Spieler krabbeln nun, wenn sie durch das Loch nach Camdozaal reisen.

  • Bei dem Retro-Polohemd für weibliche Charaktere wurden die lilafarbenen Streifen entfernt.

  • Einige grafische Probleme mit dem linken Arm des Düster-Kürasses (Scha) wurden behoben.

  • Die Symbole für die Magnetiten-Karte und die Weltkarte wurden für den Retro-Interface-Modus umgefärbt.

  • In Prifddinas schneit es nicht mehr.


Fertigkeiten, Sfz und Minispiele



  • Spieler können nun beim Schatzjäger gewonnene Kisten mit Kerkerkunde-Marken und Goldsäcke automatisch einlösen.

  • Doc verkauft jetzt den Meisterumhang für Erfinden in seinem Laden.

  • Spieler können nun bis zu 30 rohe, stapelbare Arc-Ressourcen auf einmal umwandeln.

  • Der Vorteil des Umhangs der Großbauern gibt jetzt die korrekte Anzahl an Kartoffel-Kakteen.

  • Der Berserker-Zähler zeigt nun ‚Besonderer Auftrag‘, wenn Spieler einen speziellen Auftrag angenommen haben, wodurch der Vorige überschrieben wird.

  • Es ist nicht mehr möglich, mehrere Spielerberserkerverliese zu erstellen.

  • Spieler werden nicht länger aus einem Kerker geworfen, wenn sie versuchen, ein Kerkerkunde-Tagebuch zu handeln. Die Tagebücher werden auch weiterhin unhandelbar bleiben.

  • Beutestrahlen und dazugehörige Nachrichten erscheinen nicht mehr, wenn Spieler bei den ‚Splitterwelten‘ Weltseele erhalten.

  • Beim Besiegen von Gegnern in der Kampfhöhle erhalten Spieler nicht länger falsche Mengen an Kampf-EP, wenn sie bestimmte Gegenstände wie beispielsweise Blitztod-Pfeile benutzen.

  • Rohe Webschnapper sind wieder handelbar und können beim Schmuggler verkauft werden.

  • Der Tooltip von Essen in Kerkerkunde zeigt nun die korrekte Menge an Lebenspunkten an, die damit wiederhergestellt werden können, wenn Spieler aufgrund einer zu niedrigen Stufe in Lebenspunkte nicht den vollen Effekt des Essens nutzen können.

  • Die Kerkerkunde-Karte wird sich nun wieder zuverlässig für alle Gruppenmitglieder öffnen, wenn man einem Kerker beitritt.

  • Das Symbol für den (Zirkus-)Kartenverkäufer in Catherby ist nun sowohl auf der Weltkarte als auch auf der Minikarte an der richtigen Stelle.


Abenteuer, Herausforderungen und Aufgaben



  • Zamorak ist in der Festung der Schwarzen Ritter nicht mehr sichtbar, wenn das Abenteuer Das Ende der Ritterlichkeit noch nicht abgeschlossen wurde.

  • Die Belohnungslampen von Andrew, Paul und Ian nach Abschluss des Abenteuers Das Gower-Abenteuer können nun auch für Bognerei verwendet werden. Spieler benötigen jedoch die korrekte Stufe in Bognerei, um diese Lampen zu erhalten.

  • In der englischen Version des Spiels wurde im Abenteuer Das Familienwappen ein Rechtschreibfehler korrigiert.

  • Die Nachricht ‚Du hast die Aufgabe „...“ abgeschlossen‘ taucht nicht länger beim Abschluss von bestimmten Inhalten wie dem Abenteuer Das Schicksal der Götter auf.

  • Der Erfolg K‘ril ausweiden kann nicht länger abgeschlossen werden, indem Spieler versuchen, K‘ril davon abzuhalten, anzugreifen.

  • Der Erfolg Gut genug für Goblins kann nur noch mit Nahkampf-Waffen abgeschlossen werden und nicht mehr mit Fernkampf- oder Magie-Waffen.


Verschiedenes



  • Spieler, die bisher nicht in der Lage waren, das Premium-Club-Angebot ‚2 für 1‘ von RuneMetrics zu nutzen, können dies nun tun.

  • Der Song Festtagsparade spielt nicht länger in der großen Markthalle. Für Spieler, die nicht am Weihnachtsevent 2017 teilgenommen haben, wird er nun automatisch beim Login freigeschaltet.

  • Freigeschaltete Beutestrahlen können nun individuell an-/ausgeschaltet werden, um dadurch eine Reihenfolge zu erzeugen, in der sie auftauchen.

  • Bestimmte Nachrichten, die Spieler nach dem Login erhielten, wurden entfernt oder geändert.

  • Die folgenden Nachrichten können nun in den Chateinstellungen an-/ausgeschaltet werden:

  • Nachrichten des Spielerhafens über abgeschlossene Schiffsreisen

  • Zufällige Nachrichten des Spielerhafens

  • Nachrichten über die östlichen Lande

  • Nachrichten über Tages-Herausforderungen

  • Gegenstände, die fälschlicherweise einen Tooltip hatten, der Ladungen anzeigt, haben nun keinen Tooltip mehr.

  • Beim Aktivieren eines Gebets der Stufe 99 wie ‚Trübsal‘ wird das Gebet ‚Ingrimm‘ nicht länger deaktiviert.

  • Eine Option wurde zu RuneMetrics hinzugefügt, die es Spielern erlaubt, alle Zeilen zurückzusetzen, wenn das Daten-Intervall auf ‚Seit Zurücksetzung‘ gestellt ist.

  • Beim Handeln, bei der Mentorensuche oder einem Duell werden Spieler nicht länger in den gefährlichen Bereich der Wildnis geschoben.

  • Beutestrahlen werden nun durchgängig verschwinden, wenn ein legendäres Haustier Beute aufhebt.

  • Die Optionen ‚Verwandeln‘ und ‚Aussehen verändern‘ wurden bei den Wildpirscher-Hauben wieder aktiviert.

  • Spieler können Vindicta und Gorvek im Übergang während des Phasenwechsels keinen Giftschaden mehr zufügen.

  • Während des Phasenwechsels im Kampf gegen Vindicta und Gorvek verlieren Spieler nicht länger die Option ‚Angreifen‘, sodass sie währenddessen nicht mehr unter Vindicta laufen sollten.

  • Spieler verlieren nicht mehr die Verbindung, wenn sie in einer abgelaufenen Instanz Beute vom Beuteteilungssystem aufheben wollen.

  • Eine Nachricht im Kleiderschrank wurde geändert und gibt nun an, dass Spieler Gegenstände, die sie nicht besitzen, eher freischalten und nicht kaufen müssen.

  • Die Bank-PIN des Authentifikators sichert nun unter bestimmten Umständen diverse Dinge im Spiel korrekt ab.

  • Einige blockierende Felder im Berglager wurden entfernt.

  • Alle Teile von Kuradals Verlies sind nun als Gebiete für Mitglieder gekennzeichnet.

  • Die Optionen ‚Ausrüsten‘ und ‚Runen überprüfen‘ bei großen Runenbeuteln wurden getauscht, da die Runen im Beutel nun im Tooltip angezeigt werden.

  • Erinnerungsfäden werden im Währungsbeutel nicht länger als Raritäten-Marken angezeigt, wenn sie zu den Favoriten hinzugefügt werden.

  • Die Schaltfläche ‚Mitglied werden‘ aus dem Abstimmungsinterface wurde entfernt, wenn Spieler der kostenlosen Version die Ergebnisse von manchen Abstimmungen sehen wollten.

  • Spieler können jetzt benutzte Varianten der Verderbnis-, Aggression- und Opferung-Scrimshaws kombinieren.

  • Auf dem Weltkartenabschnitt für Zanaris wurde ein inkorrekter Verlies-Link durch das Verlies-Symbol ersetzt.

  • Der SB-Schalter in der Bank von Menaphos hindert Spieler nicht länger daran, zu einem anderen Schalter zu gehen.

  • Das Buff-Symbol für ‚Entkräften‘ wird nun korrekt entfernt, wenn Spieler einen Schild ausziehen und der Effekt noch aktiv ist.

  • Das Buff-Symbol für Kanonenkugeln wird nur noch angezeigt, wenn man eine aktive Kanone hat.

  • Gegenstände werden im Boss-Beutebuch nicht mehr zweimal angezeigt, wenn Spieler ein bestimmtes Beutestück durch die Beuteteilung bekommen haben.

  • In der deutschen Version wurde der Gegenstand "Eleganter blauer Rock" umbenannt in "Schicker blauer Rock", um konsistent mit den anderen schicken Kleidungsstücken zu sein.


Ninja-Team



  • Das Götterbuch-Interface bei Jossik nach Abschluss des Abenteuers Schrecken aus der Tiefe wurde grafisch überarbeitet.

  • Die Zirkus-Anzeigetafel und das Belohnungsinterface des Zirkus wurden grafisch überarbeitet, um zum jetzigen Interface-Stil zu passen.

  • Schnellgebet-Voreinstellungen können nun auch mit dem Namen ‚Der Magister‘ versehen werden.

  • Spieler können nun per Rechtsklick auf die Schaltfläche ‚Regelverstoß melden‘ folgende Optionen einsehen: ‚Spieler melden‘ und ‚Fehler melden‘.

  • Der Kerkerkunde-Erfolg Sagenhafte Sagen benutzt nun ähnlich wie der Erfolg Volle Länge eine Liste aller Sagen.

  • Die Teleporte für den Portalstein, Portalstein 2 und Gruppen-Portalstein können nun außerhalb der globalen Abklingzeit gesprochen werden. Das gilt auch für die Zauber ‚Portalsteinherstellung‘ und ‚Portalstein 2 herstellen‘.
*+* Dorn Rosa ist von uns gegangen. Das Abschiedsgedicht über ihn ist live! Viel Spaß beim Lesen! *+*

15-Jan-2018 11:35:09

Schnellzugriff-Nummer: 11-12-519-120453Zurück nach oben