Neuigkeiten

Der kommende Monat – Juni

Die Sonne scheint und der Sommer ist endlich angekommen. Dazu sagen wir natürlich: „Pfeiff drauf!“ – und begeben uns stattdessen tief unter die Erde. Begleitet uns in die Dunkelheit!

Die Tore des Aminishi-Tempels öffnen sich für euch, denn wir veröffentlichen den ersten unserer Elite-Kerker, in dem Wasser-Anhänger und die Wächtergeister von Seiryu eure Kampffertigkeiten auffrischen werden. Wenn Göttersaft jedoch eher der Trank eurer Wahl ist, geht einfach zur Halle der Erinnerungen, einer neuen Trainingsmethode für Mystik ab Stufe 70.

Reichen euch die Kerker noch nicht? Dann freut euch schon mal auf die Geburtstagsfeier für Menaphos und unseren Event-Kalender im Spiel.

Elite-Kerker: Der Aminishi-Tempel

Was gibt es Schöneres als einen Kerker mit einer Gruppe von Freunden zu erforschen und sich am Ende einem ominösen Boss zu stellen? Genau darum geht es bei den Elite-Kerkern: die pure Freude, sich gegenseitig zu unterstützen, während ihr euch durch Mobs und Minibosse bis zum angeketteten Drachengeist Seiryu durchkämpft.

Aminishi ist unser erster Elite-Kerker und wir freuen uns schon wahnsinnig zu sehen, wie ihr euch da durchkämpft – vor allem, weil wir in Zukunft noch mehr davon herausbringen wollen. Geht solo oder auch im Duo durch den Kerker, oder schnappt euch zwei weitere Spieler für die empfohlene Spielerfahrung. Wenn ihr mehr an den Geschichten Gielinors interessiert seid, haben wir außerdem einen Geschichtsmodus für euch, bei dem ihr mehr über Seiryu erfahrt.

Die Elite-Kerker sollen als alternative Trainingsmethode für Kerkerkunde gelten und euch EP in Kerkerkunde, Marken und neue Belohnungen einbringen. Dazu gehört Power-Rüstzeug der Stufe 92 als Upgrade von Sirenen- und tektonischen Sätzen, Erfinden-Entwürfe für unhandelbare Versionen des magischen Papiers sowie Upgrades für Spielerhäfen-Waffen der Stufe 88.

Ihr braucht keine Stufen in den 90ern, um den Kerker zu betreten. Nach dem Neuling-Abenteuer 'Klar Schiff machen' wartet in Port Sarim ein Boot auf euch, das euch und eure Freunde direkt nach Aminishi bringen kann.

Die Halle der Erinnerungen

Ein anderer, der seine unterirdischen Höhlen mochte, war Guthix und diesen Monat werden wir den Eingang zu einer seiner Höhlen offenlegen, die er lieber geheim gehalten hätte.

Unter der Gedenkstätte für Guthix, südlich von Piscatoris, findet ihr die Halle der Erinnerungen. Sie ist jedoch nicht voller fröhlich flauschiger Erinnerungen von Guthix, nein, nein, diese Höhle enthält seine dunkelsten Geheimnisse und verbotenes Wissen. Perfekt also, um ein bisschen Mystik zu trainieren, oder? Ab Stufe 70 in Mystik könnt ihr die Halle betreten und zum Trainieren nutzen.

Anstatt bei einem Krater hin- und herrennen zu müssen, erhaltet ihr in der Halle der Erinnerungen Gefäße, die mehr Platz haben als euer Inventar. Füllt einfach Dutzende von ihnen, bevor ihr sie beim Krater für jede Menge EP in Mystik abgebt.

Das Ganze wird durch Rückbesinnungsschmetterlinge mit Boosts, verbotene Geschichten zum Sammeln, neue Mystik-Vorteile zum Freischalten und Wissensausbrüche in den Hallen, die das Ganze zu einer guthixischen Ballon-Dropparty machen, noch zusätzlich belebt.

Menaphos-Geburtstagsfeier

Könnt ihr es glauben, dass es schon ein Jahr her ist, dass sich die Tore von Menaphos für euch öffneten? Also wir können es, denn wir haben für euch ein bisschen was zum Geburtstag feiern vorbereitet.

Bald könnt ihr in Menaphos schneller Fortschritte machen als je zuvor, also ab aufs Sofa, nehmt euch ein paar Snacks mit und feiert mit uns und der Community. Wir werden den Abenteuern permanente Belohnungen hinzufügen, mit denen ihr bessere Ansehen-Ertragsraten freischalten könnt:

  • Der Pikbube: x 1,25
  • Krokodilstränen: x 1,5
  • Unser Mann im Norden: x 1,75
  • 'Phite Club: x 2

Wir verdoppeln außerdem die Anzahl an Obelisken und Skarabäen-Überfällen im Juni, neben einer Reihe an weiteren Verbesserungen.

Event-Kalender im Spiel

Wo wir schon bei Geburtstagen sind – der heißersehnte Event-Kalender kommt nach RuneScape! Ihr könnt ihn über die Spieluhr erreichen und er wird euch alle Events anzeigen, die in Gielinor passieren. Livestreams, Bosskämpfe, kurzzeitige Events, Neuigkeiten und mehr werdet ihr euch über dieses eine Interface für alles ganz einfach angucken können.

SSV bei Salomon, Vic, der Händler, freches Hofnarren-Kostüm und die königlichen Kreuz- und Karo-Kostüme

Der Sommer bedeutet natürlich auch Schlussverkauf und Salomon hat im Juni mal wieder tolle Rabatte für euch. Schaut einfach jede Woche mal wieder rein, um sie euch anzusehen.

Außerdem wird er drei neue Kartenspiel-Kostüme für euch auf Lager haben, inklusive meines Favoriten – das fiese Hofnarren-Kostüm (mit einer krassen Laufanimation) – sowie die Karo- und Kreuzkönig/in-Kostüme.

Am Montag, den 4. Juni wird Vic, der Händler außerdem mal wieder für drei Wochen im Spiel vorbeischauen und hat neu für euch auch das Elite-Fallenstellen-Kostüm und zwergische Geräte mit dabei.

Sommerangebot

Wenn ihr nach dieser Vorschau so richtig Lust auf den Sommer in RuneScape bekommen habt, dann holt euch doch eines unserer Sommerangebote für günstige Mitgliedschaft! Es gibt zwei Pakete, zwischen denen ihr wählen könnt: 3 Monate zum Preis von 2 oder die Premium-Variante für ein halbes Jahr Mitgliedschaft, bei der ihr 6 Monate zum Preis von 5 sowie eine ganze Reihe an Premium-Club-Vorteilen bekommt. Weitere Informationen findet ihr hier.

RuneFest

Und dann erwartet uns natürlich noch das RuneFest 2018! Ihr könnt euch ab jetzt Tickets für dieses 2-tägige Event holen, das am 5. und 6. Oktober stattfinden wird. Neben der tollen Möglichkeit, andere Scaper zu treffen, einem J-Mod die Flosse zu geben und mehr über kommende Updates zu erfahren, könnt ihr euch außerdem noch auf 'RuneScape Live' freuen. Es ist ein musikalisches Event der Extraklasse, das vom Royal Philharmonic Concert Orchestra aufgeführt wird und – wirklich – wir können es kaum erwarten!

Das ist doch mal eine tolle Sache für den Abschluss unserer Monatsvorschau. Wir hoffen, dass ihr euch im dunklen, düsteren Juni zu uns gesellen werdet, wenn wir euch in die schönsten unserer neuen Kerker mitnehmen werden.

Euer RuneScape-Team