Neuigkeiten

Hinter den Kulissen: März 2013

Hinter den Kulissen: März 2013

Neue Kampf-Fähigkeiten und Upgrades (für Mitglieder und Spieler der kostenlosen Version)

Wir nehmen einige wesentliche Veränderungen daran vor, wie Magie im Innersten funktioniert, und werden allen Magiern und Hexern da draußen richtige Beidhändigkeit bieten. Ihr werdet für jede Hand einen anderen Auto-Zauber auswählen können, sogar klassenübergreifend, mit jeglicher Kombination von Magie-, Nahkampf- oder Fernkampfwaffen in euren Händen.

Jegliche Art von Beidhändigkeit wird von dieser Änderung profitieren, da wir auch die Schadensberechnung für Beidhändigkeit umarbeiten, um sie an die Stärke der beidhändigen Waffen im Spiel anzugleichen.

Wir fügen außerdem vier neue, grundlegende Kampf-Fähigkeiten zu den zahlreichen Auswahlmöglichkeiten hinzu, die Magiern und Fernkämpfern zur Verfügung stehen. Diese sind dafür gedacht, besonders den geschickten Beidhändern und zweihändigen Titanen unter euch mehr Auswahl beim Wechsel von Fähigkeiten und bei der Adrenalingenerierung zu bieten. Einige der Highlights sind der Nadelstoß für Fernkämpfer und die Konzentrierte Explosion für Magier, die beide eure Chance auf kritische Treffer erhöhen.

Armadyl-Stoßtrupps

Wildnis-Stoßtrupps (nur für Mitglieder)

In letzter Zeit haben die Seher des Guthix eine Veränderung hinsichtlich der Aufmerksamkeit der Götter gefühlt. Sie haben nämlich loyale Anhänger in die grimmige Einöde der Wildnis geschickt, um nach Stätten der Macht zu suchen, nach Orten, wo schreckliche Kämpfe stattgefunden haben und wo Relikte unter den Leichen gefallener Krieger begraben sind. Sie wollen diese Relikte einsammeln und die vergessenen Ressourcen, die viele Zeitalter lang unentdeckt waren, zu Geld machen.

Der guthixischen Tradition nach sind die Seher besorgt über die Störung des Gleichgewichts der Mächte und sie planen, die gegnerischen Kräfte zusammenzubringen, um dem wachsenden Übergriff entgegenzuwirken. Um dies zu tun, müssen Beschwörer der feindseligen Wildnis trotzen und heimliche Rituale ausführen, um die gegnerischen Kräfte in den Kampf zu bringen. Seher lassen sich nur selten selbst auf Kämpfe ein und die meisten bleiben einfach zu Hause und lesen aus Knochen und dem Teesatz – also brauchen sie mit Sicherheit eure Hilfe.

Was das Spielerlebnis betrifft, könnt ihr euch auf ein Fest der List, des Kampfes und des altmodischen Fertigkeitstraining mit einigen fantastischen Belohnungen freuen. Wenn ihr vorsichtig seid, könnt ihr euch mit einer Gruppe gleichgesinnter Verrückter hineinschleichen und das Ritual ausführen, ohne auch nur Schwert, Bogen oder Stab zu zücken, und dabei sehr großzügige Mengen an EP in Beschwörung und Gebet verdienen. List ist aber nicht die einzige Möglichkeit für diejenigen unter euch, die diese hochriskante Herausforderung auf sich nehmen. Wenn ihr mit dem Herumschleichen fertig seid, ist es Zeit, die NSC-Gegner aus dem Weg zu räumen! Es gibt einzigartige Charaktere und sogar 'General' -NSC, mit Berserker-EP für die, die sie besiegen. Sobald sich der Staub nach der Schlacht wieder gelegt hat, könnt ihr die Lagerzelte der Schergen der Götter plündern und dabei sowohl Beute als auch Erfahrung in Diebstahl, Landwirtschaft und Bergbau sammeln.

Einige von diesen enthalten seltene neue Beutestücke, einschließlich des verräterischen Zauberstabs: eine neue, handelbare Magie-Waffe, gedacht für mittel- bis hochstufige Spieler. Diese NSC werden auch die ersten sein, die das neue Kampfsystem voll ausnutzen, und dabei ihre eigenen Taktiken verwenden und euren entgegenarbeiten, wenn sie ihr Lager verteidigen. Es ist allerdings gefährlich, den Zauberstab hervorzuholen, da er seinem Namen alle Ehre machen und euch allen als sein Träger zu erkennen geben wird. Es könnte darauf hinauslaufen, dass ihr euch verteidigen müsst, um eure Beute zu behalten!

Vergesst nicht: Ihr seid in der Wildnis und ihr werdet auf Gielinor keinen abscheulicheren Ort finden. Verräter lauern an jeder Ecke und ihr müsst auf jede Menge Hinterlist gefasst sein und darauf, Gegenstände zu verlieren, wenn ihr euch von den Belohnungen verlocken lasst. Dies sind die großen Risiken und reichen Belohnungen von Spielerkämpfen.

Saradomin-Stoßtrupps

Ostern…aber nicht wie ihr es kennt (Spieler der kostenlosen Version und Mitglieder)

Diesen Monat haben wir uns für das Oster-Event etwas Besonderes überlegt. Jahrelang haben wir Feiertage begangen, indem wir Traditionen der realen Welt komisch verzerrt und sie einzigartig für RuneScape gemacht haben. Das war zwar schön und gut, aber ich würde viel lieber Tage feiern, die etwas für RuneScape und für die Bewohner von Gielinor bedeutet haben. Keine Sorge, ihr bekommt trotzdem Kostüme, Gegenstände, Gesten und Inhalte nur für Mitglieder, aber es wird viel weniger mit Hasen und Kohlköpfen zu tun haben. Ich werde die Überraschung im Moment noch nicht vorwegnehmen und verraten, was das Event sein wird, aber ich bin mir sicher, dass es für alle von uns etwas bedeuten wird. Der Großteil des Events wird auch für Spieler der kostenlosen Version verfügbar sein.

Änderungen im Spiel (für Mitglieder und Spieler der kostenlosen Version)

Apropos Spieler der kostenlosen Version: Wir verändern das Probeabo, sodass neue Spieler wieder als Spieler der kostenlosen Version beginnen. Darum machen wir Burthorpe und Taverley wie auch die dazugehörigen Abenteuer und die dortigen Trainingsplätze zu einem Teil des kostenlosen Spiels. Spieler der kostenlosen Version werden auch Mitglieder-Fertigkeiten bis maximal Stufe 5 trainieren können, um ihnen einen Vorgeschmack auf die Inhalte zu geben, die für Mitglieder angeboten werden.

Wir nehmen außerdem einige Veränderungen daran vor, wie Ausdauer das Spiel beeinflusst. Alle Spieler werden bald merken, dass sie viel weniger Zeit mit Gehen verbringen, da wir den Ausdauer-Verlust und den Punkteabzug durch Gewicht reduzieren und die Wiederaufladung für alles, was mit Ausdauer zu tun hat, beschleunigen. Wir fügen auch ein Feature für automatisches Rennen hinzu, wodurch ihr automatisch in den Rennmodus wechselt, sobald ihr genug Ausdauer dazu habt. Eure Fertigkeit Gewandtheit zu steigern, ist immer noch der beste Weg, um weiterzulaufen, bei niedrigen Stufen sogar noch mehr, aber ihr solltet alle eine deutliche Verbesserung bemerken.

Andere Änderungen, die wir für diesen Monat geplant haben, sind Veränderungen, die die „Blumenspiele“ und andere Risiko-Spiele betreffen, die zurzeit die große Markthalle dominieren. Wie diese Änderungen genau aussehen werden, wird an euch liegen – wir haben eine Reihe von Lösungen erstellt, von Regeländerungen, inhaltlichen Änderungen bis zu euren eigenen Versionen der Spiele – und wir haben vor, gemeinsam mit euch die Lösung zu finden, die am besten für die Community ist. Haltet die Augen nach Neuigkeiten dazu offen .

Zu guter Letzt nehmen wir neben einigen neuen Angeboten beim Goblinroulette und neuen Gegenständen in Salomons Laden einige funktionale Verbesserungen an den bestehenden Gegenständen aus Salomons Laden vor. Ihr werdet bemerken, dass einige Prestige-Gegenstände in der Schatulle besser unterstützt werden, sowie mehr Flexibiliät bei den Animations- und Waffenanpassungen, einschließlich der Option, mehrere Anpassungen auf einmal auszuwählen.

Viel Spaß!

Mod Mark
Direktor für Design – RuneScape

Diskutiert es hier.


Was ist ein 'Hinter den Kulissen'-Artikel?

Hinter den Kulissen ist ein Einblick in geplante Spielupdates, die wir gerne im kommenden Monat veröffentlichen möchten.

Dies ist jedoch nur ein Plan und kein Versprechen, dass ein Update auf eine bestimmte Art und Weise oder zu einem bestimmten Zeitpunkt veröffentlicht wird. Damit die Updates die höchstmögliche Qualität haben, nehmen wir bis zur Veröffentlichung noch Änderungen vor, was heißt, dass nicht alles wie geplant bleibt oder manchmal etwas länger als gedacht dauert. Wenn nötig, ändern wir unsere Pläne, da wir nie ein Update veröffentlichen, das nicht fertig ist.