Neuigkeiten

Nadelsprung

Nadelsprung

  1. Nadelsprung
  2. Auf den Schleim gegangen
  3. Merchandise-Shop
  4. Umfrage
  5. Updatenotizen
    1. Clans
    2. RuneScape Mobile
    3. Abenteuer, Herausforderungen und Erfolge
    4. Verschiedenes
  6. Wettbewerbszeit
  7. LootScape
  8. Die Livestreams der Woche
  9. ‚Pink Skirt‘-Events

Rollt den roten Teppich aus! Nehmt in der ersten Reihe Platz! Werft Konfetti, als gäbe es kein Morgen! Abenteurer und Berserker aufgepasst – wir haben ein brandneues Abenteuer für euch und damit erhöht sich die maximale Anzahl der Abenteuerpunkte auf 400! Das bedeutet auch, dass ihr ein zusätzliches Berserker-Monster präferieren und blockieren könnt und ihr könnt ein neues Haustier erhalten.

Nadelsprung

Das Abenteuer, das wir heute veröffentlichen, wurde von den Mods Osborne und Krista entworfen. Es ist ein Neulingsabenteuer, es gibt also keine Voraussetzungen und steht allen Mitgliedern zur Verfügung. Es spielt auf der Piscatoris-Halbinsel.

Es handelt sich dabei um eine Geschichte, die aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird. Der Fokus liegt auf einer Familie und der Nadel – einem mächtigen Artefakt, das von den Urgöttinnen geschaffen wurde, um bei der Erschaffung der Planeten zu helfen. Etwas Schreckliches ist passiert... Aber aufgrund der Macht der Nadel scheint das gesamte Gebiet in einer Art Zeitblase gefangen zu sein, sodass ihr den Tatort genauer untersuchen könnt.

Ihr werdet eine Art Suchmaschine verwenden – gebt Schlüsselwörter ein, um innerhalb dieser Zeitblase Einblicke in die Geschichte zu erhalten. Wenn ihr mehr Schlüsselwörter oder Hinweise findet, werden weitere Teile der Geschichte freigeschaltet, sodass ihr am Ende die Chance habt, den Personen zu helfen, die in dieser Zeitblase gefangen sind.

Das ist der neueste Teil in einer Reihe detektivischer Abenteuer, zu denen beispielsweise ‚Ein geheimnisvoller Mord‘ und ‚Ein perfekter Ton‘ gehören. Genau wie ‚Ein perfekter Ton‘ wird auch dieses Abenteuer vollständig (auf Englisch) vertont sein und die Charaktere sind alle weiblich. Und natürlich erhaltet ihr Zugang zu einem weiteren Urartefakt, der Nadel. Diese wird in der Zukunft (oder der Vergangenheit) sicherlich noch hilfreich sein.

Hoch ↑

Auf den Schleim gegangen

Essensreste in einen Brunnen zu werfen richtet sicher nicht viel Schaden an, oder? Vermutlich wahr, solange sie nicht einen riesigen Schleim füttern, der aus dem Brunnen emporsteigt und die Ortsansässigen terrorisiert.

‚Auf den Schleim gegangen‘ ist ein neues Community-Event, das fünf Tage lang dauern wird. Während des Events werdet ihr versuchen, den Schleimkönig in Rimmington zu besiegen, indem ihr ein paar skurrile Charaktere unterstützt. Ihr werdet täglich eine neue Fertigkeit nutzen müssen und um beim Kampf gegen den Schleimkönig mithelfen zu können, werdet ihr kostenlose Werkzeuge erhalten.

Eure Belohnung? Wir wollen euch die Überraschung nicht ganz verderben, aber es wartet Schleimjäger-Rüstzeug in verschiedenen Stufen, eine Animation sowie ein Schleim-Haustier auf euch.

Spieler können das Event ab Donnerstag, den 22. November starten, indem sie sich nach Rimmington begeben.

Eine kleine Anmerkung – wir hatten großen Spaß dabei, uns einen Namen für dieses Projekt auszudenken. Da habt ihr wohl 'Schleim gehabt', dass bei uns im Übersetzungsteam trotz der Wortwitze noch lange nicht 'alles im Schleimer' ist. Also, worauf wartet ihr? Dabei schleim ist alles!

Hoch ↑

Neue illustrierte Karte von Gielinor ist jetzt im Merchandise-Shop erhältlich!

Ihr habt diese neue Karte von Gielinor vielleicht bereits gesehen – man konnte sie bei einer Umfrage, die wir vor Kurzem starteten, gewinnen. Nun könnt ihr selbst eine Kopie dieser Karte haben, wenn ihr wollt. In unserem Shop gibt es diese Karte in vier verschiedenen Größen. Klickt hier, um die Größen und Preise einzusehen.

Diese Karte zeigt ikonische Orte von RuneScape und Old School RuneScape und einige bekannte Kreaturen – die Karte ist eine dekorative Repräsentation beider Fantasy-Welten, in denen die RuneScape-Spiele stattfinden.

Hierbei handelt es sich um qualitativ hochwertige Drucke auf Premium-Material und die Preise spiegeln dies wider. Wir wissen jedoch, dass nicht jeder/jede so etwas mag – wenn ihr also weniger Premium haben wollt, könnt ihr euch stattdessen eine Schreibtischunterlage (80cm x 40cm) und eine kleinere Mausmatte mit der Karte als Motiv kaufen, die ab Ende Dezember/Anfang Januar im Shop erhältlich sein werden. Die Karte findet ihr auch auf dem Cover von unserem Album RuneScape: The Orchestral Collection (Vinyl und CD), das in den nächsten Wochen verschickt wird (ihr könnt sie momentan über Laced Records vorbestellen).

Hoch ↑

Umfrage

Danke an alle, die an der Umfrage letzten Monat teilgenommen haben. Ihr hattet alle die Chance, eine von diesen hochwertigen Karten zu gewinnen. Wir haben unsere Gewinner nun über das Mitteilungsfach kontaktiert!

Hoch ↑

Updatenotizen

Clans

  • Die Stufe der Clanburg ist nun im Clan-Logbuch zu finden.
  • Dem Clan-Logbuch wurde eine Rechtsklick-Option hinzugefügt, über die ihr nun eine Bekanntmachung an alle Clan-Mitglieder schicken könnt. Diese Bekanntmachung gibt an, wie viele Spieler die Clanburg besucht haben, welche Clantreue sie haben und wie oft das Ressourcen-Maximum erreicht wurde.
  • Standardmäßig ist die Clan-Sperrliste jetzt nur noch für Admins oder höherrangige Spieler verfügbar. Es gibt nun aber eine Option, über die auch neu rekrutierte Spieler diese Liste einsehen können.
  • Rekrutierte Mitglieder, die einen Clanchat und dann einen Clan verlassen haben, können nun direkt den Clanchat eines Clans betreten, wenn sie von diesem rekrutiert wurden.
  • Clan-Chefs erhalten nun eine zusätzliche Warnung, wenn sie versuchen, einen Clan permanent zu verlassen – ihnen wird gesagt, dass sie auch mit einem niedrigeren Rang einfach im Clan bleiben können.
  • Clan-Chefs können sich nun selbst einen niedrigeren Rang geben, zum Beispiel den eines Aufsehers.
  • Clan-Mitglieder können nun im Clanburgen-Interface eine Bekanntmachung an alle Spieler schicken, die angibt, wie lange es dauert, bis die Clanburg zurückgesetzt wird.
  • Die 'Willkommen'-Nachrichten der Clan-Bekanntmachungen wurden in die korrekten Clanchats verschoben.
  • Wenn ein Clanmitglied die Burgenzurücksetzung verschiebt, gibt es nun eine Bekanntmachung mit dem Namen des Spielers, der dies getan hat.
  • Der Avatar-Anpassungsberechtigungen-Tooltip wurde korrigiert.
  • Wenn man die korrekte Anzahl an Besuchern für die jeweilige Clanburgen-Stufe hat, sollte dies im Interface nun als 'Grün' markiert werden.
  • Das Clan-Anschlagbrett ist nun ein Overlay, sodass ihr während des Kampf-/Fertigkeitentrainings Events erstellen oder editieren könnt.
  • Wenn in 15 Minuten ein Event stattfindet, wird nun automatisch eine Bekanntmachung verschickt.
  • Wenn in 12 Stunden ein Event stattfindet, wird nun automatisch eine Bekanntmachung verschickt.
  • Wenn in 24 Stunden ein Event stattfindet, wird nun automatisch eine Bekanntmachung verschickt.
  • Dem Clan-Anschlagbrett wurde eine Option hinzugefügt, über die ihr alle Events entfernen könnt – diese Option ist per Rechtsklick auf 'Event löschen' verfügbar.
  • Bei den Clan-Login-Nachrichten wird nun nach einer Bank-Pin gefragt.
  • Clan-Mitglieder erhalten nun eine Bekanntmachung, wenn der Clan umbenannt wurde.
  • Es gibt nun einen neuen Rang namens 'Ersatz-Chef'. Alle im Clan sollten dadurch sehen können, wer der neue Clan-Chef wird, wenn der aktuelle Chef zurücktritt.
  • Wenn man einen Clan-Avatar untersuchen will, werden die Clan-Informationen nun in einem Interface angezeigt.
  • Clan-Avatare sollten nun alle 20-30 Sekunden mehr Ressourcen sammeln. Eine Lagerhalle der Stufe 7 sollte nun beispielsweise immer 15 Ressourcen erhalten und nicht mehr 5.
  • Clan-Avatare können jetzt beim ersten Versuch über das Haustier-Interface weggeschickt werden.
  • Das Clan-Anschlagbrett speichert Events jetzt verlässlicher!
  • RuneScape Mobile

  • Ein Problem wurde behoben, wodurch die breiteren Menü-Schaltflächen im Optionen-Menü manchmal nicht auf Antippen reagierten.
  • Der Experten-Splitterbeutel wurde für beide Clients überarbeitet.
  • Die Splitter nutzen im Interface nun bunte Farben, um zu den entsprechenden Splitter-Gegenständen zu passen.
  • Die Splitter haben jetzt Fertigkeitensymbole, um sie auf einen Blick erkennen zu können.
  • Es wird jetzt angezeigt, welcher Experten-Umhang schon freigeschaltet wurde.
  • Wenn man auf einen Splitter im Beutel tippt, wird jetzt angezeigt, ob man ihn schon eingesammelt hat oder nicht.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch die neuen Auswähl-Optionen nicht richtig angezeigt wurden, wenn man in ein Interface zoomt.
  • Wir haben die kontextabhängige Schaltfläche entfernt, die das Basis-Teleport-Symbol veränderte.
  • Stattdessen haben wir die zusätzlichen Schaltflächen unten im Ausrüstungsfenster wieder hinzugefügt und sie vergrößert sowie größere Abstände eingefügt. Im Zuge dieser Verbesserung kann man jetzt wieder auf den Währungsbeutel zugreifen – juhu! Spieler können jetzt über den Währungsbeutel wieder auf Übrigbleibsel, Raritäten-Marken, Bonds etc zugreifen.
  • Wir haben das Kerkerkunde-Gruppen-Minispiel-Interface sowohl für PC als auch Mobile verbessert, vor allem in Bezug auf die Größe der Schaltflächen und den Abstand der Interface-Elemente.
  • Wir haben die Interface-Elemente für das Spielerhafen-Schiff-Minispiel verbessert, um sie besser antippbar zu machen und damit sie auf Mobile das Interface besser ausfüllen.
  • Wir haben die Interface-Elemente für die Säulen der Serenität des Hefin-Clans verbessert, um sie besser antippbar zu machen und damit sie auf Mobile das Interface besser ausfüllen.
  • Wir haben die Interface-Elemente für den Grummel-Hof verbessert, um sie besser antippbar zu machen und damit sie auf Mobile das Interface besser ausfüllen.
  • Wenn man ein Interface geöffnet hat, das den ganzen Bildschirm bedeckt, gibt es jetzt einen blinkenden roten Rand, wenn man sich im Kampf befindet. Dies lässt euch wissen, dass ihr in einem Kampf seid und angegriffen werdet. Das Blinken wird schneller, wenn eure Trefferpunkte sinken.
  • < 10 % Trefferpunkte -> Es blinkt einmal pro Sekunde
  • Zwischen 10 und 25 % Trefferpunkte -> Es blinkt alle 1,5 Sekunden
  • Zwischen 25 und 50 % Trefferpunkte -> Es blinkt alle 2 Sekunden
  • > 50 % Trefferpunkte -> Es blinkt alle 2,5 Sekunden
  • Wir haben für Mobile einen eigenen ‚Ziehen und fallen lassen‘-Bereich links vom Inventar hinzugefügt.
  • Dieser Bereich ist standardmäßig für alle Spieler eingerichtet. Er ist etwas größer und bietet eine Alternative zu Fallen lassen mit Rechtsklick oder Zerstören. Man kann dadurch auch leichter erkennen, was man tut. Gegenstände fallen zu lassen kann manchmal verwirrend sein.
  • Wenn man die entsprechende Stufe in Magie erreicht hat, gibt es unter diesem Bereich außerdem einen Fallen-lassen-Bereich für niedrige und spätere hohe Alchemie.
  • Und zuletzt gibt es, sobald ihr den entsprechenden Punkt in der Einführung für Erfinden abgeschlossen habt, einen Fallen-lassen-Bereich zum Auseinandernehmen.
  • Die Größe der Bereiche ist so gewählt, sodass sie sichtbar sind, wenn das Inventar bei Mobile die kleinste Größe hat.
  • Hoch ↑

    Abenteuer, Herausforderungen und Erfolge

  • Die Erfolge ‚Und täglich grüßt das Gewohnheitstier‘ und ‚Meermals reisen‘ werden nicht mehr zurückgesetzt, nachdem man sie abgeschlossen hat, wenn eure Strähne unterbrochen wird.
  • Ein Problem mit dem Erfolge-Zähler wurde behoben. Einige fehlerhafte Erfolge sollten nun zur korrekten Anzahl an Erfolgen addiert werden.
  • Man bekommt keine Erinnerungen mehr, dass man den Erfolg ‚Quelle der Verleugnung‘ nicht geschafft hat, wenn man ihn schon im Zuge des neuen Erfolgs ‚Squörk-Saft gibt Kraft‘ abgeschlossen hat.
  • Pizzas können jetzt allen Wegelagerern geliefert werden.
  • Spieler, deren Werkzeuggürtel voll ist, können jetzt den Erfolg ‚Ich brauch Zeuch!‘ wie erwartet abschließen.
  • Spieler erhalten jetzt den Erfolg ‚Meißelleistung‘, wenn sie mit Kopernikus Glyph sprechen und dabei alle fünf Bildhauer-Meißel in ihrem Inventar haben.
  • Der Erfolg ‚Krasse Hacker‘ ist jetzt korrekt als Erfolg der kostenlosen Version gekennzeichnet.
  • Spieler, die einen kompletten Satz des Spielerhafen-Rüstzeugs haben, schließen jetzt wie erwartet den entsprechenden Erfolg ab.
  • Der Vorteil des Umhangs der Großbauern kann jetzt verwendet werden, um den Erfolg ‚Erntedankfest‘ abzuschließen.
  • Die Erfolge, die beim Verbessern des Alliiertenring freigeschaltet werden, gehen nicht mehr verloren, wenn man den Ring zurücksetzt.
  • Bei den Erfolgen wurden in der englischen Version Rechtschreib- und Grammatikfehler korrigiert.
  • Wenn Spieler den Schild von Arrav fertiggestellt haben, aber das Abenteuer vor seiner Überarbeitung nicht abgeschlossen hatten, können sie es jetzt fertig abschließen.
  • Im Abenteuerpunkteladen wurde der Satz, der angezeigt wird, wenn man mehr Belohnungen abholt, korrigiert.
  • Verirrte Pakete der Schädelpost, die fälschlicherweise in die Hände von einigen Ironman-Spielern geraten sind, lösen sich nun auf, wenn diese versuchen, sie zu verwenden.
  • Hoch ↑

    Verschiedenes

  • Die Teufelsbraten-Aura kann nicht mehr mit dem Premium-Artefakt zurückgesetzt werden.
  • Spieler können nun VIP-Welten betreten, wenn bei ihnen das Paket für den Gold-Premium-Club 2019 aktiv ist.
  • Ein Fehler wurde behoben, der Spieler davon abhielt, die Premium-Club-Belohnungsmarken zu verwenden, wenn sie zuvor den Premium-Club und eine bestimmte Paketkombination mit dem neuen Premium-Club-Angebot hatten.
  • Der Berserker-Boost des Premium-Club-Artefakts sollte nun nicht länger aktiviert werden, wenn man den Boost noch gar nicht aktiviert hat.
  • Die Erklärung der virtuellen Stufen verweist jetzt auf die richtige Stelle in den Einstellungen.
  • Spieler können nicht mehr die Bestätigen-Option in Läden spam-klicken, wenn sie mehrere Gegenstände über einem bestimmten Wert kaufen wollen.
  • Bei der Verwandlung mit den Grabhügel-Schatten-Ringen werden jetzt die richtigen Waffenmodelle ausgerüstet.
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch manche Spieler den Spielzeugdrachen während ‚Ablenkungsmanöver‘ nicht erhalten konnten.
  • Berserkermarken-Gutscheine sind jetzt Gegenstände der kostenlosen Version.
  • Die Erfolge für die Bosse der Elite-Kerker wurden kombiniert, um die Gesamtanforderungen für die Titel Endgegner/-in und irrer Endgegner/-in zu reduzieren. Solo-Sieg-Erfolge sind davon nicht betroffen, wurden aber vom (irren) Endgegner entfernt.
  • Wenn man in der Lobby auf die Schatzjäger-Schaltfläche klickt, wird das Interface nun wie erwartet geöffnet.
  • In der Araxxor-Höhle wurden zu den Felsen am Ende von Weg 3 Blockierungsfelder hinzugefügt.
  • Wenn sich Spieler nicht eingeloggt haben, seit der Fluss neben Gunnarsgrunn erweitert wurde, stecken sie nicht mehr im Fluss fest, wenn sie sich nun einloggen.
  • Bei der Verwandlung in Linza mit dem Ring der Entehrten wurde ein grafisches Problem behoben.
  • Die Himmel-/Filter-Optionen, auf die man über das Rechtsklick-Menü der Weltkarte zugreifen kann, wurden überarbeitet.
  • Die Himmelselemente können jetzt in einem eigenen Reiter ausgewählt werden.
  • Ebenso die Filter.
  • Unter der Option ‚Fortgeschritten‘ können verschiedene Einstellungen gemacht und als Voreinstellung gespeichert werden. Aber Achtung, manche Effekte sehen wild aus! Sonnen-Farbe, Sonnenstärke, Nebel-Farbe und -dichte sowie volumetrische Beleuchtungsfarbe und Dichte können angepasst werden.
  • Bei allen Ferchillas-Jagdgebieten wurden Antigriefing-Mechanismen hinzugefügt.
  • Das Fehlermeldungsinterface wurde visuell verbessert und beinhaltet jetzt Links zu Hilfeseiten für bestimmte Fehlerkategorien.
  • Thok gibt in der deutschen Version nun an, dass der Meisterumhang der Unterweltler 120.000 Goldmünzen kostet und nicht 12.000 Goldmünzen.
  • Das Stufeninfos-Interface bei verbesserten Gegenständen wurde in der deutschen Version geändert, sodass der Text nun passen und alle Vorteile bis einschließlich Stufe 20 zu sehen sein sollten.
  • Wenn man den Erfolg 'Erntedankfest' abschließen will, es aber nicht schafft, ist in der deutschen Version nicht mehr von einem anderen Erfolg die Rede.
  • Hoch ↑

    Wettbewerbszeit

    Zur Feier der Veröffentlichung des Premium-Clubs geben wir euch allen die Chance, einen Gaming-PC von Chillblast (i5-8400 / GTX 1060 / 2x 8GB DDR4 RAM / 250GB SSD / 1TB BarraCuda HDD) sowie 6 Monate RuneScape-Mitgliedschaft zu GEWINNEN!

    Mitmachen könnte gar nicht einfacher sein, und wenn ihr eifrige Scaper seid, wisst ihr bestimmt schon, was ihr tun müsst – besucht einfach diese Webseite!

    LootScape

    Wenn ihr unsere Livestreams schaut, wisst ihr sicherlich, dass es eine tolle Möglichkeit für euch ist, eine LootScape-Beutetruhe im Spiel zu erhalten! Und im November könnt ihr darin diesmal ein paar dankenswerte Preise abernten – und zwar vergangene Erntedank- und ‚Thanksgiving‘-Belohnungen. Ja, ihr habt richtig gelesen. Wenn ihr die Chance verpasst habt, diese Brauchtümer über die letzten Jahre in RuneScape zu feiern, dann könnt ihr es jetzt nachholen. Folgendes könnt ihr freischalten:

  • Geste ‚Thanksgiving‘ (vom Thanksgiving-Event 2008)
  • Truthahn-Wappen für den Heroldsumhang (vom Thanksgiving-Event 2011)
  • Titel ‚Der/Die Danksagende‘ (vom Thanksgiving-Event 2014)
  • Truthahn-Keulen-Zieranpassung (von Thanksgiving-Event 2015)
  • Mackers als Haustier (vom Thanksgiving-Event 2011)
  • Aber das ist noch nicht alles. Wie ihr vielleicht bereits bemerkt habt, ist Postboten Peter wieder da. Und er hat eine weitere spezielle LootScape-Überraschung für euch: ein zusätzliches Paket aus der Schädelpost (zumindest für alle, die keine Ironman-Spieler sind).

    Das klingt doch mal aufregend, oder? Lasst euch das auf keinen Fall entgehen! Wie ihr euer RuneScape-Konto mit eurem Twitch-Konto verbinden könnt, erfahrt ihr hier. Sobald ihr das getan habt, könnt ihr die Livestreams genießen und euch dabei diese garantierte Beute sichern!

    Hoch ↑

    Die Livestreams der Woche

    Jede Woche gibt es F&A-Runden, exklusive Projekt-Präsentationen und mehr für euch. All das findet live auf Twitch statt!

    Habt ihr einen Stream verpasst? Keine Sorge, wir laden sie danach auf unserem YouTube-Kanal hoch. Stellt also sicher, dass ihr unseren YouTube-Kanal abonniert!

    Dienstag, 20. November | 17 Uhr Spielzeit (18 Uhr dt. Zeit) | F&A mit unseren Entwicklern

    Ihr habt nach weiteren Möglichkeiten gefragt, mit uns zu diskutieren und uns Fragen zu aktuellen Projekten zu stellen. Oder vielleicht sind euch auf euren Abenteuern ein paar Fragen eingefallen? Jetzt ist es an der Zeit, sie zu beantworten! Schaltet ein, wenn unsere J-Mods auf den Sofas eine allgemeine F&A-Runde präsentieren – fragt uns alles Mögliche im Twitch-Chat!

    Schaltet live auf Twitch ein – das solltet ihr nicht verpassen!

    LootScape wird bei diesem Stream aktiviert sein (alle weiteren Infos gibt es weiter oben).

    Sonntag, 25. November | 19 Uhr Spielzeit (20 Uhr dt. Zeit) | Kampf gegen Monster mit Mod Lee

    Unser Monsterkampf-Experte Mod Lee kennt keine Furcht und macht sich wieder bereit, euch diesen Sonntag auf eine Runde Bosskämpfe mitzunehmen. Von Vorago zum Kalphiten-König, von der Körper-Bestie zum Engel des Todes – wenn ihr einen Auftrag abschließen, einen Erfolg freischalten oder einfach nur mit Freunden abhängen und Monster besiegen wollt, seid ihr hier genau richtig!

    LootScape wird bei diesem Stream aktiviert sein (alle weiteren Infos gibt es weiter oben).

    Hoch ↑

    ‚Pink Skirt‘-Events

    Die Abenteuer in Gielinor machen natürlich keine Pause, während wir die Abenteuer von morgen entwickeln. Jede Woche organisieren unsere englischen S-Mods viele Events, darunter Bosskämpfe und F&A-Runden. Wenn ihr alle Events für die Community sehen wollt, die das ‚Pink Skirts‘-Team veranstaltet, findet ihr sie hier.

    Hoch ↑