RuneScape-Wiki

Jagex Certified

Lösungen - Runenerinnerungen

Die Untersuchung der Vortexe

runmem divider1.jpg
Erinnerungen
Benötigte Gegenstände:
Keine

Sprecht mit Ariane in der Zauberkammer in der alten Turmruine. Erklärt euch bereit, ihr dabei zu helfen, den Ursprung der magischen Vortexe zu untersuchen. Zunächst müsst ihr ihr allerdings dabei helfen, aus dem Energiestrahl zu entkommen. Benutzt die präparierte Feuer-Rune mit einem roten Vortex und die präparierte Luft-Rune mit einem grauen Vortex. Dadurch erhaltet ihr eine leuchtende Feuer- und Luft-Rune. Sprecht erneut mit Ariane, um herauszufinden, ob ihre Theorie korrekt war.

Geht in die Bibliothek (östlich von Ariane). Benutzt die leuchtende Feuer-Rune mit dem nordöstlichen Stuhl und die leuchtende Luft-Rune mit dem nordwestlichen Stuhl in der Mitte des Raums, um eine Erinnerung auszulösen. Wenn ihr euch die Erinnerung angesehen habt, geht zurück zu Ariane und erzählt ihr davon.

Benutzt dann die neuen Runen, die euch Ariane gegeben hat, mit den richtigen Vortexen:

  • Nutzt die präparierte Chaos-Rune mit dem roten Vortex.
  • Nutzt die präparierte Kosmos-Rune mit dem grauen Vortex.
  • Nutzt die präparierte Erd-Rune und die präparierte Natur-Rune mit dem grünen Vortex.
  • Nutzt die präparierte Wasser-Rune und die präparierte Gesetzes-Rune mit dem blauen Vortex.

Wenn ihr alle Runen in ihre leuchtende Form umgewandelt habt, müsst ihr erneut mit Ariane reden. Sie wird euch bitten, zur Schreinruine zu gehen – dem ersten Raum des alten Turms –, also müsst ihr zurück die Treppe hoch. Benutzt die leuchtenden Runen mit den richtigen Statuen, um eine Erinnerung auszulösen:

  • Benutzt die leuchtende Chaos-Rune mit der südwestlichen Statue.
  • Benutzt die leuchtende Gesetzes-Rune mit der südöstlichen Statue.
  • Benutzt die leuchtende Kosmos-Rune mit der nordwestlichen Statue.
  • Benutzt die leuchtende Natur-Rune mit der nordöstlichen Statue.

Geht zurück zu Ariane, wenn ihr die Erinnerung gesehen habt.

Im Arbeitszimmer gibt es eine weitere Erinnerung, die ihr auslösen müsst (nördlich von Ariane). Geht dorthin und benutzt die leuchtende Chaos-Rune mit dem großen Stuhl im nordöstlichen Raum und die leuchtende Feuer-Rune mit dem kleinen Stuhl, der ihm gegenüber steht. Nach der Erinnerung müsst ihr wieder zu Ariane zurückkehren.

Die letzte Erinnerung befindet sich in der Bibliothek:

  • Benutzt die leuchtende Chaos-Rune mit dem Tisch.
  • Benutzt die leuchtende Wasser-Rune mit dem südwestlichen Stuhl.
  • Benutzt die leuchtende Feuer-Rune mit dem nordöstlichen Stuhl.
  • Benutzt die leuchtende Erd-Rune mit dem südöstlichen Stuhl.
  • Benutzt die leuchtende Luft-Rune mit dem nordwestlichen Stuhl.

Erzählt Ariane von der Erinnerung und sie wird euch bitten, die Überbleibsel des Dokuments über das Ritual zu finden, damit sie weiß, welcher Magier wo gestanden hat.

old wizards' tower basement.jpg
Der alte Turm
cyan circle.png
Türen
orange circle.png
Schreinruine
red circle.png
Ariane
blue circle.png
Tisch und Stühle in der Bibliothek
green circle.png
Stühle im Arbeitszimmer
yellow circle.png
Dokumentenreste

Findet alle 5 Dokumentenreste (ihr werdet ebenfalls ein Tagebuch finden) und kehrt zu Ariane zurück, um ihr von diesen zu berichten. Lest die Dokumentenreste und platziert die Runen entsprechend ihren Anweisungen:

  • Saradomin gegenüber von Zamorak.
  • Kein Meister darf neben einem anderen stehen.
  • Kein Lehrling darf neben einem anderen stehen.
  • Auch zwei Magier desselben Ordens dürfen nicht nebeneinander stehen.
  • Der grüne Lehrling steht links vom grauen Meister.
  • Der rote Meister muss am südlichsten Punkt des Kreises stehen.

Die Runen sollten also so platziert werden:

ritual pattern.jpg
Das Ritual

Das Schicksal des roten Meisters

runmem divider2.jpg
Erinnerungen
Benötigte Gegenstände:
Keine

Es gibt nur eine Person, die euch helfen kann, ohne dass die anderen Magier erfahren, was geschehen ist: Magier Ellaron. Geht zurück zum Turm der Magier. Magier Ellaron ist am Eingang und spricht gerade mit Magierin Valina. Es ist jedoch nicht alles, wie es scheint, und es stellt sich heraus, dass ihr gegen Ellaron kämpfen müsst. Ariane wird versuchen, die bösen Pläne Ellarons zu verhindern, aber ihre Kräfte schwinden rasch. Sprecht mit ihr und ihr werdet herausfinden, dass ihr die Seelen der Magier, von denen sie gerade besessen ist, aus ihrem Körper verbannen müsst.

  • Benutzt die präparierte Kosmos-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich grau und weiß verfärbt.
  • Benutzt die präparierte Wasser-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich blau verfärbt.

Hiernach wird Ariane vom Energiestrahl ein Stockwerk nach oben befördert werden. Klickt auf den Energiestrahl, um ihr zu folgen.

  • Benutzt die präparierte Erd-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich grün verfärbt.
  • Benutzt die präparierte Feuer-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich rot verfärbt.

Danach wird Ariane ein weiteres Stockwerk nach oben befördert. Ihr müsst ihr erneut folgen.

  • Benutzt die präparierte Gesetzes-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich blau und weiß verfärbt.
  • Benutzt die präparierte Natur-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich grün und weiß verfärbt.

Nutzt den Energiestrahl ein letztes Mal, um nach oben zu gelangen, und kümmert euch um die letzten Seelen.

  • Benutzt die präparierte Chaos-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich rot und weiß verfärbt.
  • Benutzt die präparierte Luft-Rune mit dem Energiestrahl, wenn dieser sich grau verfärbt.

Wenn ihr euch auch um die letzte Seele erfolgreich gekümmert hat, bekommt Ellaron genau das, was er verdient. Sprecht mit Ariane, um das Abenteuer zu beenden und euch eure Belohnung abzuholen.

rosette.gif



Report a wiki page

If you have identified content on the wiki that breaches the wiki policies or RuneScape rules it is possible for you to resolve this by editing/updating the content.

However if you feel that a user has seriously breached our rules or editing policy and this requires urgent attention from a member of staff, then please specify the issue from the below categories: