RuneScape-Wiki

Community Powered

Nahkampf-Grundlagen

Umgeleitet von Melee - The Basics

Spielanleitung >> Fertigkeiten >> Kampf-Fertigkeiten >> Nahkampf-Grundlagen


Einführung

Nahkampf wird in drei Bereiche eingeteilt: Attack Angriff, Strength Stärke und Defence Verteidigung. Durch die Fertigkeit Angriff wird die Genauigkeit und damit die Anzahl der Treffer auf den Gegner beeinflußt. Die Stärke wird maßgeblich bestimmend für die Härte der Treffer sein. Über die Verteidigung wird entscheiden, wie belastbar ihr seid, wenn es darum geht, gegnerische Schläge zu verkraften. Je höher also eure Verteidigungs-Stufe, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die gegnerische Attacke wirkungslos ist.

Über Nahkampf stehen euch 3 Angriffsarten zur Verfügung: Stechen, Schlitzen und Zermalmen. Einige Rüstungen weisen Schwächen gegenüber bestimmten Angriffsstilen auf. Deshalb wäre es ratsam, einen Blick darauf zu werfen, welche Angriffsarten eure Waffe unterstützt.


Nahkampf-Erfahrung

Die Menge der Erfahrungspunkte, die ihr bei der Bekämpfung eines Gegners erhaltet, hängt von einer Reihe von Faktoren ab.


black demons1.jpg
Besiegt die Dämonen!

Achtet auf die Schwächen eures Gegners (Egal ob Spieler oder Monster). Bestimmte Rüstungen sind anfällig gegenüber bestimmten Waffenarten. Die meisten Waffen ermöglichen Stechen-, Schlitzen- und Zermalmen-Angriffe.

Sollte euer Gegner also beispielsweise in leichte Roben gehüllt sein, so würde eine Schliz-Waffe wie der Krummsäbel kaum Probleme haben, dieses Material zu durchdringen.

Analog dazu, könnte eine gezielte Stichverletzung einen enormen Schaden anrichten, oder aber ein zermalmender Hieb euch trotz Rüstung zerschmettern.

Die erhaltenen Erfahrungspunkte werden schwanken und sich an der Kampfstufe des Monsters, gegen welches ihr antretet, orientieren. Über die Auswahl im Kampfoptionen-Interface könnt ihr bestimmen, in welcher Fertigkeit ihr Erfahrungspunkte erhalten werdet. Für Nahkampf stehen folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung.


Auswahl XP
Attack Strength Defence
Kontrolliert tick.gif tick.gif tick.gif
Angriff tick.gif cross.gif cross.gif
Stärke cross.gif tick.gif cross.gif
Verteidigung cross.gif cross.gif tick.gif


Training Tips und Tricks

  • Bevor ihr euch ins Training stürzt, solltet ihr ausreichend Essen in eurem Bankschließfach deponieren. Nichts ist störender, als sein Training ständig für die Nahrungssuche unterbrechen zu müssen.
  • Trainiert, indem ihr gegen Monster kämpft, die viele Trefferpunkte haben, wie etwa die Riesen. Ist eure Kampfstufe hoch genug, werden sie nicht in der Lage sein, euch oft zu treffen - was heißt, dass ihr nicht viel Nahrung verbrauchen werdet. Das Gleiche gilt auch für Spieler mit niedriger Kampfstufe, die sich an niedrigstufigeren Monstern erproben können.
  • Entscheidet euch, zu welchem Zweck ihr trainieren wollt. Seid ihr auf einfachere Kämpfe aus, in denen ihr viel Erfahrung gewinnt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass ihr einen der selteneren Gegenstände, die die Monster fallen lassen, bekommt. Andererseits gilt, dass ihr weniger Erfahrungspunkte bekommen werdet, wenn ihr auf der Jagd nach selten fallen gelassenen Gegenständen seid.
  • Informiert euch über die Schwächen der Monster, an denen ihr trainieren wollt, und wählt eine angemessene Waffe.
  • Nahkampf-Rüstzeug und verzauberter Schmuck geben euch einen Kampfbonus.

Vertraute beschwören

Wenn ihr euch mit Beschwörung beschäftigt, werdet ihr feststellen, dass einige Vertraute euch beim Trainieren eurer Fertigkeit Nahkampf helfen. Viele Vertraute unterstützen euch bei Kämpfen in Multikampf-Zonen.

Fragen und Antworten

1. Wie kann ich den maximalen Schaden ausrechnen, den ich einem Gegner zufügen kann?

Außerdem

Nahkampfbezogene Fertigkeiten

  • Gebet ist eine Fertigkeit, die am besten als Ergänzung zu eurem Haupt-Kampfstil (egal ob Magie, Nahkampf oder Fernkampf) eingesetzt wird. Gebete können vorübergehend eure Fertigkeiten anheben, Schaden verringern und euch vor verschiedenen Angriffen schützen.
  • Bei der Beschwörung wird eine bestimmte Art von Beutel mit der Essenz eines Wesens aus einer fremden Dimension durchwirkt. Wenn der Beschwörungsbeutel geöffnet wird, aktiviert sich kurzzeitig ein Portal, das dieses Wesen nach RuneScape zieht, wo es an seinen Beschwörer gebunden wird und ihn für eine bestimmte Zeit unterstützen muss, bevor sich das Portal wieder schließt und es in seine Heimatdimension zurückgezogen wird.
  • Bei Kerkerkunde könnt ihr all eure Fertigkeiten trainieren - so auch Nahkampf. Wenn ihr durch die Kerker zieht, werden euch jede Menge Gegner über den Weg laufen, die ihr erstechen, aufschlitzen oder zermalmen könnt. Außerdem gibt es EP für das Lösen von Nahkampf-Rätseltüren.

Abenteuer mit Nahkampf-EP

Eine Liste der Abenteuer, bei denen ihr Erfahrungspunkte im Kampf erhaltet, findet ihr unter Angriff - Belohnungen, Verteidigung - Belohnungen und/oder Stärke - Belohnungen.

Nahkampfbezogene Minispiele

  • Gilde der KriegerMemberBadge.png - Um die Gilde der Krieger zu betreten, müsst ihr eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen: Angriff oder Stärke auf Stufe 99, oder Stärke und Angriff zusammen auf mindestens 130. Erforscht die Gilde und lernt deren Mitarbeiter kennen, während ihr euer Können im Nahkampf perfektioniert, um die besten Preise überhaupt zu erhalten: Parierdolche.

Nahkampfbezogener Spaß für Zwischendurch

Nahkampfbezogene Ausrüstung

Lokalisierte Versionen von Nahkampf-Grundlagen
UnitedKingdomflag.png Melee
Unbekannt [:fr:Bearbeiten]
Unbekannt [:pt:Bearbeiten]
Unbekannt [:es:Bearbeiten]


Basiswissen Nahkampf-GrundlagenNahkampf - Fähigkeiten
Nahkampf-Rüstzeug niedrigstufigmittelstufighochstufig
Nahkampf-Waffen niedrigstufigmittelstufighochstufigSchildhand
Diverses Nahkampf trainierenGilde der Krieger

|- | class="bottomWikiNavGap" |

RuneScape-Wiki

Spielanleitung Kundenbetreuung
Hier befinden sich alle Spielinhalte. Dazu gehören Anleitungen für schwierige Abenteuer, Informationen zu Fertigkeiten und Erläuterungen, was es wo auf RuneScape zu finden gibt. Probleme mit der Mitgliedschaft? Technische Schwierigkeiten? Hier gibt es Antworten.
Spieler-Einsendungen, Galerie & Schädelpost Community-Zentrum
Habt ihr Lust, gute Geschichten zu lesen oder die Spielerkunst anzusehen? Dann seid ihr hier genau richtig. Verwirrt von Vorlagen oder willst du helfen, aber weißt nicht, wo du anfangen sollst? Schau dich für Details zur RuneScape-Autorengemeinschaft hier um.




Report a wiki page

If you have identified content on the wiki that breaches the wiki policies or RuneScape rules it is possible for you to resolve this by editing/updating the content.

However if you feel that a user has seriously breached our rules or editing policy and this requires urgent attention from a member of staff, then please specify the issue from the below categories: