RuneScape-Wiki

Jagex Certified

Schatzjäger

Umgeleitet von Treasure Hunter

Spielanleitung >> Minispiele >> Schatzjäger













treasure hunter common gem.png
Promotion - Einführungsaktion
treasure hunter very rare gem.png
Gewinnt diese Woche das Schatzjäger-Haustier 'Imitatio'.
Diese Promotion läuft bis Montag, den 10. Februar 23:59 WEZ.

Schatzjäger ist ein Glücksspiel sowohl für Mitglieder als auch für Spieler der kostenlosen Version - bei diesen fantastischen Preisen wird ohnehin jeder Spieler zum Gewinner. Ihr könnt schnell, einfach und jeden Tag spielen!

Loggt euch einfach ins Spiel ein, öffnet das Interface ‚Extras‘ und klickt auf das Schatzjäger-Symbol. Wählt dann eine der fünf Schatztruhen aus, um euren Preis abzuholen. Jedes Mal, wenn ihr spielt, werdet ihr eine Auswahl an Gegenständen präsentiert bekommen, die zufällig aus einem riesigen Beutevorrat ausgewählt werden. Einfacher kann man Gewinnen nicht machen!

Das Interface

Das Schatzjäger-Interface

Das Interface besteht aus drei Teilen: der Informationsleiste oben, den Schatztruhen in der Mitte und den Preisen im unteren Teil.

Auf der Informationsleiste könnt ihr:

  • auswählen, wie viele Truhen ihr öffnen und wie viele Schlüssel ihr auf einmal verwenden wollt (1 oder 10). Mit einem Klick in den Kreis neben der Zahl könnt ihr auswählen.
  • die Anzahl eurer Schlüssel und Eisherzen sehen. Wenn ihr mit der Maus über das Schlüssel-Symbol fahrt , könnt ihr sehen, wie viele Schlüssel von jedem Typ ihr habt.
  • mehr Schlüssel kaufen (dadurch loggt ihr euch aus dem Spiel aus - siehe unten für mehr Informationen)
  • mit euren Eisherzen Kategorien einfrieren - siehe unten für mehr Informationen.
  • Schatzjäger-Symboldas
    Minispiel mithilfe des roten X rechts oben schließen. Ihr könnt das Minispiel über das Extras-Interface oder das Schatzjäger-Symbol jederzeit wieder öffnen.

Die Schatztruhen in der Mitte beinhalten eure Preise. Klickt einfach auf eine der fünf Truhen, um zu sehen, was darin ist. Beachtet, dass für jeden Schlüssel 2 Sätze an Belohnungen generiert werden, wenn ihr 10 Schlüssel auf einmal benutzt.

Im unteren Bereich seht ihr die aktuelle Auswahl an Preisen, die sich möglicherweise in den Truhen befinden. Die Seltenheit eines Gegenstands wird durch einen Edelstein dargestellt. Die Edelsteine geben allerdings nicht die tatsächlichen Gewinnchancen wieder, die ein bestimmter Gegenstand hat, sondern stehen für die generelle Kategorie der Seltenheit.


Sehr selten
Sehr seltener
Gegenstand
Selten
Seltener
Gegenstand
Ungewöhnlich
Ungewöhnlicher
Gegenstand
Gewöhnlich
Gewöhnlicher
Gegenstand
Trostpreise
Trostpreis


Eine Belohnung abholen

Eure Belohnungen werden zufällig aus einer Reihe von Kategorien ausgewählt, und zwar jeweils 1 Gegenstand pro Kategorie. Die 5 Truhen werden dann mit Preisen aus der Liste der möglichen Belohnungen gefüllt. Ihr könnt Kategorien auch ausschließen, die nicht in den Truhen vertreten sein sollen (siehe unten).

Das Belohnungs-Interface beim Schatzjäger
Das Belohnungs-Interface beim Schatzjäger

Um eine Belohnung abzuholen, klickt einfach auf eine der Truhen. Wenn ihr auf eine Truhe geklickt habt, werdet ihr das Belohnungs-Interface sehen. Hier müsst ihr eure Belohnung abholen, bevor ihr noch einmal spielen könnt (wenn ihr noch einen Schlüssel habt). Folgende Optionen stehen euch offen:

  • Inventar – verstaut den Gegenstand in eurem Inventar. Goldmünzen kommen allerdings in euren Geldbeutel.
  • Bank – verstaut den Gegenstand in eurem Bankschließfach, mit Ausnahme von EP-Lampen. Goldmünzen kommen in euren Geldbeutel.
  • In Goldmünzen – statt der Belohnung selbst bekommt ihr deren Wert in Goldmünzen (ihr könnt auch 'D' auf eurer Tastatur drücken).
  • Später abholen – falls ihr keinen Platz in eurem Bankschließfach/Inventar habt. Ihr könnt Schatzjäger erst dann erneut spielen, wenn ihr den Gegenstand abgeholt habt.

Kategorien einfrieren

Das Einfrieren-Interface beim Schatzjäger
Das Einfrieren-Interface
Eisherz

Es ist möglich, Kategorien einzufrieren, wenn ihr keine Gegenstände aus dieser Kategorie gewinnen wollt. Wenn ihr zum Beispiel Stufe 99 in Landwirtschaft erreicht habt, wollt ihr vielleicht keine Gegenstände für diese Fertigkeit mehr und könntet diese Kategorie einfrieren. Dafür gibt es die Eisherzen.

Für jede eingefrorene Kategorie wird ein Eisherz verbraucht, wenn eine Schatztruhe geöffnet wird. Wenn ihr also 4 eingefrorene Kategorien habt, werden jedes Mal, wenn ihr eine Schatztruhe öffnet, 4 Herzen verbraucht.

Beachtet, dass Gegenstände aus einer eingefrorenen Kategorie trotzdem in einer Truhe landen können. Wenn ihr sie allerdings gewinnt, wird ein neuer Gegenstand aus einer anderen Kategorie ausgewählt.

Um eine Kategorie einzufrieren, klickt auf die Schaltfläche ‚Kategorien‘ rechts oben im Schatzjäger-Interface. Das entsprechende Interface seht ihr rechts abgebildet. Klickt auf das Symbol für die Kategorie, die ihr einfrieren möchtet, und ihr bekommt danach keine Gegenstände mehr aus dieser Kategorie. Wenn ihr die Kategorie noch einmal anklickt, könnt ihr sie wieder „auftauen“. Ihr könnt jeweils nur 10 Kategorien gleichzeitig einfrieren.

Eisherzen erhaltet ihr als Bonus-Gegenstände, wenn ihr Schlüssel kauft. Ihr bekommt sie außerdem für das Abschließen von Abenteuern, für Tages-Herausforderungen und indem ihr Schlüsselmarken und Marken für 2 Schlüssel einlöst. Ihr bekommt außerdem 5 Eisherzen für das Öffnen von 5 Truhen an einem Tag – es gibt kein Limit, wie viele Herzen ihr auf diese Art und Weise erhalten könnt.

Außerdem bekommt ihr jeden Tag Eisherzen gratis, wobei Mitglieder 2 Gratis-Eisherzen anstatt nur einem bekommen. Im Gegensatz zu Schlüsseln verfallen Eisherzen nicht täglich, wenn sie nicht verwendet wurden.

So bekommt ihr Schlüssel

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie ihr Schlüssel erhalten könnt: Ihr könnt sie kaufen, euch verdienen oder täglich einige Schlüssel gratis einsacken.

Gekaufte Schlüssel

buying treasure hunter keys.jpg
Im Spiel Schlüssel kaufen

Ihr könnt Schlüssel auf unserer Webseite kaufen. Es stehen verschiedene Schlüssel-Pakete zur Auswahl. Klickt dafür einfach auf die Schaltfläche ‚Kaufen‘ im Schatzjäger-Interface oder klickt hier, um direkt zur Zahlungsseite zu gelangen.

Von hier werdet ihr zu einer Seite weitergeleitet, auf der ihr eure bevorzugte Zahlungsmethode sowie die Anzahl der Schlüssel, die ihr kaufen möchtet, auswählen könnt. Gebt eure Daten ein und sobald der Kaufvorgang abgeschlossen ist, werden die Schlüssel eurem Konto gutgeschrieben. Zusätzliche Schlüssel bekommt ihr außerdem direkt auf der RuneScape-Zahlungsseite.

Bitte beachtet, dass ihr aus dem Spiel ausgeloggt werdet, wenn das Kauf-Interface geladen wird. Das ist normal und liegt an der Art und Weise, wie das Spiel und unsere Webseite miteinander verbunden sind. Ihr könnt das Kauf-Interface außerdem während einiger Minispiele nicht öffnen.

Indem ihr auf das rote Kreuzchen oben rechts klickt, könnt ihr das Kauf-Interface jederzeit verlassen. Ihr müsst euch allerdings erneut ins Spiel einloggen, wenn ihr weiterspielen wollt.

Wenn ihr zusätzliche Schlüssel gekauft habt, habt ihr ganze 6 Monate Zeit, sie zu verwenden, bevor sie ungültig werden. Ihr könnt maximal 600 Schlüssel kaufen. Wenn ihr mehr Schlüssel kaufen wollt, müsst ihr erst einige von denen aufbrauchen, die ihr schon habt.

Verdiente Schlüssel

Bei bestimmten Aktivitäten im Spiel könnt ihr euch Schlüssel verdienen:

  • Beute von Monstern: Bei den meisten Monstern, mit Ausnahme von Kreaturen in Minispielen und Kerkerkunde, besteht die Chance, dass sie als seltene Beute eine Schlüsselmarke fallen lassen.
  • Aktivitäten für nicht kampforientierte Fertigkeiten: Während jeder Aktivität, bei der ihr einen seltsamen Felsen ‚Steinzeit‘ erhalten könnt, besteht davon unabhängig auch die seltene Chance, eine Schlüsselmarke zu bekommen.
  • Wöchentliche Späße für zwischendurch: Jede Woche bekommt ihr bei einem von vier Sfz garantiert eine Schlüsselmarke dafür, eine bestimmte Aktion im Sfz abgeschlossen zu haben. Mehr Informationen dazu, welcher Sfz euch gerade eine solche Belohnung einbringt, findet ihr im Belohnungsfenster des Schatzjägers. Die vier Sfz und die jeweils erforderlichen Tätigkeiten sind:
    • Zirkus: Schließt eine der vier Vorführungen ab: Magie, Fernkampf, Gewandtheit oder Funkenschlagen, um euch eine Schlüsselmarke zu verdienen.
    • Pinguin-Überwachung: Tauscht Pinguin-Punkte gegen Goldmünzen oder EP, indem ihr mit Larry oder Chuck sprecht, um eine Schlüsselmarke zu erhalten.
    • Böser Baum: Greift den bösen Baum an, um eine Schlüsselmarke zu erhalten.
    • Sternschnuppen: Baut einen Stern ab und erhaltet dabei EP und eine Schlüsselmarke.
  • Monatlicher SfzAngriff der Trolle: Bei eurem ersten Versuch des Monats, den ‚Angriff der Trolle‘ zurückzuschlagen, entweder als Kämpfer oder Skiller, bekommt ihr eine Schlüsselmarke.
  • Abenteuer: Nach jedem Abenteuer, das ihr abschließt, bekommt ihr 2 Schlüssel – natürlich zusätzlich zu den normalen Abenteuer-Belohnungen.

Verdiente Schlüssel bleiben immer gültig, aber ihr könnt euch nur 10 pro Tag verdienen (das ist auch die Maximalanzahl an verdienten Schlüsseln, die ihr auf einmal haben könnt).

Tägliche Schlüssel

Ihr bekommt jeden Tag einen Schlüssel. Mitglieder bekommen 2 Gratis-Schlüssel anstatt nur einem. Tägliche Schlüssel sind bis Mitternacht (WEZ) gültig.

Belohnungen

Eure möglichen Belohnungen werden zufällig aus den untenstehenden Tabellen ausgewählt, und zwar jeweils 1 Gegenstand pro Kategorie. Die fünf Truhen werden dann mit Preisen aus dieser Liste möglicher Belohnungen gefüllt. Kategorien können mithilfe von Eisherzen ausgeschlossen werden, damit ihr keine Preise aus dieser Kategorie erhaltet (ein Gegenstand aus dieser Kategorie kann sich immer noch in einer Truhe befinden, wenn ihr ihn allerdings gewinnt, wird das Eisherz aktiviert und ein neuer Gegenstand wird für euch aus einer nicht eingefrorenen Kategorie ausgewählt).

Manche Gegenstände sind in Gruppen eingeteilt. Ihr könnt jeweils nur einen Gegenstand aus einer einzelnen Gruppe gewinnen, abhängig von euer Stufe in der entsprechenden Fertigkeit. Wenn ihr zum Beispiel eine Fertigkeit auf Stufe 15 habt und den Gegenstand der Gruppe 1 aus der Lebenspunkte-Kategorie gewinnt, bekommt ihr einen Dorsch.

Bitte beachtet, dass bestimmte Preise nur von Spielern mit einer aktiven Mitgliedschaft abgeholt und verwendet werden können.


Minispiele
Minispiele - Grundlagen

Minispiele für Nichtmitglieder
Die Faust des Guthix - Das große Rumkugeln - Clankämpfe - Die Duell-Arena - Schmieden - Meisterschmiede - Goblinroulette

Minispiele für Mitglieder
Angriffsarena der Barbaren - Turm der Macht - Feuriger Rum - Diebstahl - Garten der Zauberin - Gestohlene Schöpfung - Die Gewandtheitsarena von Brimhaven - Kochen - Gnomenrestaurant - Grummel-Hof - Jagen - Irrwitziger Irrgarten - Jagen - Siegelgeister (Stufe 72 ) - Kampf den Brüdern - Kampfgrube der TzHaar - Kampfhöhlen der TzHaar - Die Kampfkammer - Krieg der Seelen - Die Pyramide der Plünderer - Diebstahl - Räuberhort - Pflanzenkunde - Ranken-Lebensraum - Schatten über Mort'ton - Die Schule der magischen Künste - Die Spielezimmer - Tai-Bwo-Wannai-Frühjahrsputz - Der Trawler - Die Rattengrube - Die Pilgerfahrt - Die Kammerjäger - Schmieden - Der Hochofen (nur für Mitglieder) - Gnomball - Eroberung - Burgenkampf - Diebstahl - Blitzpulver-Fabrik - Der Feldstecher

Report a wiki page

If you have identified content on the wiki that breaches the wiki policies or RuneScape rules it is possible for you to resolve this by editing/updating the content.

However if you feel that a user has seriously breached our rules or editing policy and this requires urgent attention from a member of staff, then please specify the issue from the below categories: